am 28. Sept. 2019

LIZA FROM THE MOON

Gefühlvoll und ehrlich besingt Liza ihr Leben mit all seinen Facetten. Mit ihrer eindringlichen Stimme berührt die Bünder Musikerin die Herzen ihres Publikums und lädt mit ihren Liedern dazu ein, zu träumen, zu sinnieren und die Welt um einen herum für einen Moment zu vergessen. 

Heute singt Liza nicht alleine. Sie bringt Lisi mit – ihre Freundin und gesangliche Verstärkung.

JOHN LYONS

deckt mit seiner Gitarre und Stimme und seinem ausgebauten Netzwerk in der Schweizer Musikszene das ganze Spektrum ab. Gespielt wird vor allem Blues. Nebst unzähligen bekannten Liedern, beinhaltet sein Repertoire auch eine Vielzahl selbst komponierte Stücke, die zum Teil auch im In- und Ausland im Radio gespielt werden. Blues mit Authentizität und Leidenschaft, groovig und mitreissend! Diese Band, welche Blues und Bluesrock mit Leidenschaft und der Authentizität rüberbringt, für welche der Bandleader mit seinen amerikanischen Wurzeln garantiert. Der seit 2001 in der Schweiz (Regensdorf/Watt Zürich)  lebende John Lyons ist in der Heimat des Blues geboren und aufgewachsen. Er verbrachte mehr als 30 Jahre in den Staaten, wo er auf Bühnen von Michigan und Florida bis Chicago gespielt hat. 



HILLBILLY MOON EXPLOSION

entstanden 1999 als Bestandteil der Zürcher Rockabilly-Szene. Gegründet wurde die Gruppe vom gebürtigen Engländer und Wahlschweizer Oliver Baroni (Gesang, Bass, Gitarre) und der italienisch-schweizerischen Sängerin Emanuela Hutter. Obwohl von einigen Medien als beste Rockabilly-Formation der Schweiz gewertet, gelten Hillbilly Moon Explosion nach wie vor als Geheimtipp. Die bisherigen Kritiken fielen überdurchschnittlich, zum Teil sogar enthusiastisch aus. HÖRPROBE

20:30